Aktuelles & Pattern

Ranchhorse Verein Classic abgesagt

Das Turnier Ranchhorse Verein Classic am 4. / 5. Juli 2020 in Gundelsheim ist abgesagt. Grund hierfür sind die Schutzmaßnahmen im Zusammenhang mit der Corona Pandemie. Demnach sind Sportveranstaltungen wie Turniere zur Zeit nicht möglich, auch alle öffentlichen Veranstaltungen wie Vereinsver-sammlungen sind untersagt.

Wann wieder Turniere stattfinden können und mit welchen Auflagen, lässt sich derzeit nicht beantworten. Alles hängt davon ab, wie sich die Situation im Land weiter entwickelt. Deshalb hat sich der Veranstalter entschlossen nicht weiter zu warten sondern das Turnier abzusagen.

Turniere abgesagt wegen Corona-Krise

Die Landesregierung Baden-Württembergs hat am Dienstag eine "neue Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus" beschlossen, die am Mittwoch in Kraft traten(mehr dazu hier). Dazu werden Einrichtungen und Geschäfte in großem Umfang geschlossen sowie die "Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen" verboten.
Diese Verordnung tritt am 15. Juni 2020 außer Kraft.

Von dieser Verordnung sind u.a. diese Turniere betroffen:

Sinsheim Open (02./ 03. Mai)
Birkenhof Classic (22. - 24. Mai)
Riedhof Ranch Open (30./ 31. Mai)
Lorch Open (6. Juni)

DQHA OPEN NEUDECK I ABGESAGT

Das Westernreitturnier "DQHA Open Neudeck I" findet wegen der Corona-Krise am 5. April 2020 nicht statt. Die Veranstalter haben sich entschlossen abzuwarten wie sich die Krise entwickelt und werden dann entscheiden ob ein Ersatztermin angeboten wird oder nicht.

QH-Service veröffentlichte Turnier App

Die Sensation ist perfekt.Kurz vor Beginn der neuen Turniersaison haben wir unsere Turnier App veröffentlicht. Sie kann sowohl bei Apple und Android Systemen installiert werden und befindet sich im Apple App Store und Android Play Store unter dem Namen "QH-Service" zur Installation kostenlos zur Verfügung.
In dem App ist unter "Turniere" der gesamte Turnierplan abgebildet. Darunter können wichtige Informationen zum Turnier, Ausschreibung, Nennformular und Online Nennung abgerufen werden. Kurz vor dem und während des Turniers stehen Teilnehmer, Zeitplan, Pattern und Starterliste (Working Order Draw) zur Verfügung.
Ein weiteres Highlght der Turnier App ist, dass Push Nachrichten verschickt werden können.

 

Ranchhorse Cup 2020

Termine & Highlights

In den letzten Jahren gab es bei der Versatility Ranch Horse mit dem „Ranch Horse Cup Deutschland“ und „Ranchhorse Verein Cup“ zwei Cup Serien.  Diese Cup Serien werden 2020 fortgeführt und sogar um ein Turnier erweitert:

02./03.05.2020        Sinsheim Open in Sinsheim
30./31.05.2020        Riedhof Ranch Open in Kehl
20./21.06.2020        Wollbacher Ranchhorse Turnier in Wollbach
04./05.07.2020        Ranchhorse Verein Classic in Gundelsheim
25./26.07.2020        Mühlental Ranch Open I in Steinau
22./23.08.2020        Mühlental Ranch Open II in Steinau

Auf diesen Turnieren werden die VRH Klassen Gesamt und Einzel für Open, Amateur und Youth als AQHA und Rasseoffene (RO) Klassen sowie Open Green und Einsteiger als RO Klasse ausgeschrieben und angeboten.  Die AQHA und RO Klassen finden Class in Class nach dem Regelwerk der AQHA statt.

Der Ranch Horse Cup Deutschland ist ein Wettbewerb der Veranstalter. In diesem Cup sind alle Pferderassen und alle Vorsteller startberechtigt.

Der Ranchhorse Verein Cup ist ein Wettbewerb des Ranchhorse e.V. Gammertingen. In diesem Cup sind Mitglieder des Ranchhorse e.V. startberechtigt.

Beide Wettbewerbe werden nach dem AQHA All Around Versatility Ranch Horse Regelwerk in den Abteilungen Open, Amateur, Youth und Einsteiger durchgeführt. Dazu müssen ein Pferd und ein Reiter in allen drei Kategorien starten um sich zu qualifizieren. Sieger des Wettbewerbs ist die Pferd-/Reiterkombination mit der größten Gesamtpunktezahl. Dazu werden die VRH Punkte aus den 6 Turnieren zusammengezählt. Gewertet werden aber nur 4 Turniere und zwar die Turniere mit der höheren Gesamtpunktezahl. Die Punkte zählen im Deutschland Cup und für die Ranchhorse Vereins Mitglieder im Verein Cup.

Bei den Cups gibt es in jeder Abteilung wertvolle Preise zu gewinnen. Was genau, darüber berichten wir, wenn die Verhandlungen mit den Sponsoren abgeschlossen sind.

Ergänzt wird das Turnierangebot durch die Klassen AQHA/RO Cutting und AQHA/RO Working Cow Horse. Letzteres mit EWU Qualifikation für German Open, falls wir dazu von der EWU die Genehmigung bekommen.